Nutzen von Drohnen in der Kitzrettung

### Einleitung

Die Kitzrettung ist ein wichtiger Aspekt des Wildtierschutzes in der Landwirtschaft. Jedes Jahr während der Mähsaison sind junge Wildtiere wie Rehkitze durch Mähmaschinen gefährdet, da sie sich instinktiv im hohen Gras verstecken. Um diese Tiere zu schützen, werden zunehmend Drohnen eingesetzt.

### Hintergrund und Problematik

Rehkitze besitzen einen angeborenen Schutzmechanismus, der sie bei Gefahr dazu veranlasst, sich regungslos am Boden zu drücken, anstatt zu fliehen. Diese Strategie, die sie vor natürlichen Fressfeinden schützt, wird jedoch zur tödlichen Falle, wenn landwirtschaftliche Maschinen die Wiesen mähen.

### Technologische Lösung: Drohnen in der Kitzrettung

Drohnen mit speziellen Wärmebildkameras bieten eine effektive Lösung, um die Kitze vor dem Mähen aufzuspüren. Die Wärmebildtechnologie ermöglicht es, die Wärmeabstrahlung der Tiere zu erkennen und sie so von der Umgebung zu unterscheiden.

### Aktuelle Entwicklungen und Statistiken

- Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) fördert die Anschaffung von Drohnen für die Kitzrettung und hat die Mittel für das Förderprogramm von 2 Millionen auf 4,4 Millionen Euro aufgestockt .

- Die Erfahrung zeigt, dass die Nutzung von Drohnen die effektivste Methode ist, um Rehkitze zu orten und zu retten .

- Der Bundesverband Copter Piloten (BVCP) bietet Informationen über den Einsatz von Bestandsdrohnen für die Kitzrettung an .

### Vorteile der Drohnennutzung

- **Effizienz**: Mit Drohnen können große Flächen schnell abgesucht werden.

- **Sicherheit**: Die Suche aus der Luft eliminiert das Risiko für Helfer auf dem Boden.

- **Genauigkeit**: Wärmebildkameras können Kitze auch in dichtem Unterwuchs oder bei schlechten Lichtverhältnissen erkennen.

- **Tierschutz**: Die rechtzeitige Ortung der Kitze verhindert unnötiges Leid und Tod.

### Praktische Umsetzung

Die praktische Umsetzung umfasst die Schulung von Piloten, die Koordination mit Landwirten und die Integration in bestehende Tierschutzmaßnahmen. Drohnenpiloten arbeiten dabei oft ehrenamtlich oder im Rahmen von Naturschutzprojekten.

### Herausforderungen und Ausblick

- **Datenschutz und Flugregulierungen**: Es müssen Datenschutzbestimmungen beachtet und Flugerlaubnisse eingeholt werden.

- **Wetterabhängigkeit**: Drohneneinsätze sind wetterabhängig, was die Planbarkeit erschweren kann.

- **Kostenaufwand**: Trotz Förderungen bleibt die Anschaffung und Wartung der Technologie kostenintensiv.

### Fazit

Drohnen bieten eine innovative und effektive Möglichkeit, um Kitzrettungen durchzuführen und den Tierschutz in landwirtschaftlichen Gebieten zu verbessern. Durch die Unterstützung von Regierungsprogrammen und die Weiterentwicklung der Technologie kann diese Methode weiter optimiert und verbreitet werden.

Für weitere Informationen können Sie die Quellen besuchen, die im Rahmen dieses Referats verwendet wurden:

  1. [BMEL - Rehkitzrettung: Förderung zur Anschaffung von Drohnen](https://www.bmel.de/DE/themen/digitalisierung/drohnenfoerderung-rehkitze.html
  2. [BVCP - Rehkitzrettung 2024 – auch mit Bestandsdrohnen](https://bvcp.de/multicopter-news/rehkitzrettung-2024-auch-mit-bestandsdrohnen/
  3. [Statista - Statistiken zum Thema zivile Drohnen](https://de.statista.com/themen/3230/zivile-drohnen/
  4. [BMEL stockt Drohnenförderung zur Rehkitzrettung auf](https://www.bmel.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2023/097-drohnenfoerderung-rehkitzrettung.html

Auch die DRONE TASK FORCE beteiligt sich jedes Jahr ehrenamtlich und kostenfrei an der Kitzrettung und steht Landwirten und Jagdaufsehern zu Beginn der Mahd zur Verfügung. Gerne kann man uns unter (0800) 0000175 hierzu anfragen.

Copyright © 2023

WhatsApp

Telefon

Kontaktaktformular

  Captcha erneuern  
 

Facebook

DRONE TASK FORCE Facebook-Gruppe

DRONE TASK FORCE 24/7

Aktuelle Info's

Aktuelle Informationen:


04.08.2023

Ab sofort erreichen Sie uns kostenfrei unter der Rufnummer (0800) 00 00 175


04.08.2023

Ab sofort sind wir DJI ENTERPRISE-Partner.


 

Dipul

Unsere Live-Stream's